Suche

#FashionRevolutionDay

Heute ist #FashionRevolutionDay, ein wichtiger Tag, der eine Reform der Modeindustrie für mehr Transparenz und Nachhaltigkeit entlang der Lieferkette fordert. Noch immer arbeiten Näherinnen unter unmenschlichen Bedingungen, bekommen keine fairen Löhne, Unmengen an Klamotten werden weggeschmissen und es wird mit Chemikalien gearbeitet, die schlecht für Mensch und Umwelt sind.

Ich unterstütze die Bewegung und will auch mit meinen Produkten ein Zeichen für Transparenz und Nachhaltigkeit setzen.


Deshalb war es mir wichtig auch mit Partnern zusammen zu arbeiten, die dasselbe Ziel verfolgen und so wie ich, vielleicht auch nur in kleinen Schritten, etwas Großes bewegen wollen. Für mich bedeutet das, zu wissen woher die eingesetzten Materialien kommen und unter welchen Bedingungen diese produziert wurden und dass ein angemessener Lohn gezahlt wird. Dafür stehe ich mit meinem Unternehmen, um zu zeigen, dass es auch anders geht.



0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werkzeug #7